Erkrankungen beim KOI

Parasiten sind der Auslöser für viele ernst zu nehmende Erkrankungen unserer Koi. Das Erkennen der Parasiten ist dabei die wichtigste Maßnahme um eine schnelle und zielgerichtete Behandlung durchzuführen um Schlimmeres zu vermeiden. Zu diesem Zweck macht man von der Schleimhaut des Kois einen Abstrich unmittelbar hinter der Kieme. Den Abstrich legt man dann unter das Mikroskop um den Parasiten zu bestimmen. Dies sind Mikroskopaufnahmen die mir unter die Linse gekommen sind.

 

Trichodina

Chilodinella

Costia

Hautwurm

Teichmilbe

Mondalge (Closterium sp.)