Holland Koi Show in Arcen / Schlossgärten

Die Schlossgärten von Arcen bestechen durch die vielfältigsten Blumen - und Pflanzenpark. Auf dem jahrhundertealten, 32 ha großen Landgut mit seinem monumentalen Schloss als Mittelpunkt kann man stundenlang die zahlreichen Gärten, die überraschenden Farben und die herrlichen Düfte genießen. Spazieren durch das Rosarium mit seinen 12.000 Rosen und über 500 Arten in 10 Gärten.

 

 

Diese Gärten umgeben die barocke Teichanlage welche durch den Wasserfall gespeisst wird. Mit seinem Laubengang aus Hainbuchen ist das Rosarium in Arcen eine Stück Geschichte mit zeitloser Schönheit. Die Wassergärten, vom berühmten Landschaftsarchitekt Niek Rozen entworfen, ist die neueste Attraktion der Schlossgärten. Die Wasserlilien- und Lotusgärten sind eingebettet in eine Landschaft von Grashügeln und sehenswerten Objekten. Sobald man das Tor der Kontraste passiert führen schmale Wanderwege entlang zahlreicher Bäche, Wasserfälle und Teiche. Langsam fliesst das Wasser durch die "Staudeninsel". Angekommen am Casa Verde (Das grüne Haus) Endeckt man im Gewächshaus das Klima der Subtropen, zwischen Palmen, Ölbäumen und farbigen Blumen.

 

 

Ein weiteres tolles Erlebnis sind die Koi-Teiche der Schlossgärten Arcen. Durch modernste Techniken und Erfindungen wie das einzigartige Teichfiltersystem sind die Koi in diesem Teich bestens zu beobachten. Von der gläsernen Seitenwand aus können die Koi aus wenigen Zentimetern bewundert werden. Am Teichrand laden sie zum Streicheln ein.

 

 

 

Traditionell organisiert den Nishikigoi Vereniging Nederland jährlich die Niederländische Koi Tagen. Während diese Tagen die bekannt sind als den größte Koi-Happening weltweit, können drei Tage im August Liebhaber und Händler aus den ganze Welt ihre Koi an das große Publikum zeigen. Durch eine Jahrenlange Erfahrung, hat diese Show ein unbeschränktes Vertrauen von viele Tophändler und Topliebhaber die während diese Tage ihre Fische an uns zu vertrauen.

 

 

In den 20 Jahre ihrer Existenz hat dieses Veranstaltung sich entwickelt zur wichtigsten Exposition von Koi in nicht nur Europa aber sogar der ganzen Welt. Spektakuläre Fische und die meist avancierten Techniken im Bereich Teich sind während die Holland Koi Show zu bewundern. Japan ist der Ursprung vom Koi.

Auf der Koishow bekommen andere Kultursachen aus Japan, wie Bonsai, Japanischer Kampfsport, Klingenstreiten, Japanisches Bogenschießen auch viel Aufmerksamkeit, wodurch ein sehr vielfältiges Programm vorhanden ist. In fast über 200 Zelte wird ein großes Angebot geboten was läuft von Koi bis komplette Teiche und von Teichzeitschriften bis Koi-Gemälden.

 

 

Die Niederländische Show steht auf die Weltkarte als der Show der hinsichtlich Umfang und Besucheranzahl die Größte ist.